Anmeldung & Zuweisung | Lageplan


Dr. med. Roger Simon
Praxis für Gefässkrankheiten
(Angiologie)
Bein- und Venenleiden
(Phlebologie)
Ohmstrasse 14 | 8050 Zürich
T 044 312 26 66
F 044 311 38 21


Montag bis Freitag
08:00–12:00 | 13:30–17:00

Curriculum Vitae 
 
Dr. med. Roger Simon
FMH Angiologie, FMH Innere Medizin, FMH Allgemeine Medizin

Spezialist für Gefässkrankheiten, Bein- und Venenleiden,
interventionelle Angiologie
(Ballonkatheter-Therapie PTA peripherer Gefässe)
 
 
 
 
Seit 2009
Belegarzt für interventionelle Radiologie/Angiologie, (Ballonkatheter-Therapie, PTA) Stadtspital Waid, Zürich
1.8.2009
Eröffnung Praxis für Angiologie, Phlebologie und Innere Medizin in Zürich-Oerlikon
2006 – 2009
Ausbildung in interventioneller Radiologie/Angiologie (Ballonkatheter PTA / Stenting), Universitätsspital Zürich
(Prof. T. Pfammatter, Prof. B. Amann)
2005 – 2009
Innere Medizin, Klinik für Innere Medizin, Universitätsspital Zürich (Prof. R. Speich)
Oberarzt Angiologie, Klinik für Angiologie, Universitätsspital Zürich (Prof. R. Koppensteiner, Prof. B. Amann)
2005 – 2009
Lehrbeauftragter der Medizinischen Fakultät, Universität Zürich
2003 – 2005
Abteilung für Angiologie, Departement Innere Medizin, Universitätsspital Zürich (Prof. Dr. R. Koppensteiner)
2003
Dermatologie/Allergologie/klinische Immunologie
(Praxis Dr. med. M. Kägi, Zürich)
2001 – 2002
Chirurgie/Urologie, Spital Uster (Prof. Dr. G. Melcher)
2000 – 2001
Innere Medizin, Spital Bülach (Dr. med. U. Münch)
2000
Allgemeinmedizin (Praxis Dr. med. A. Simon, Zürich)
1999 – 2000
Innere Medizin, Spital Wädenswil (Dr. med. P. Möhr)
1998 – 1999
Allgemeinmedizin (Praxis Dr. med. A. Simon, Zürich)
1999
Promotion zum Dr. med., Universität Zürich
1998
Eidgenössisches Staatsexamen, Universität Zürich
1992 – 1998
Studium der Humanmedizin an der Universität Zürich
1986 – 1992
Matura Typ C an der Kantonsschule Zürich-Oerlikon
 
 

Facharzttitel

 
2008
FMH Angiologie
2008
FMH Innere Medizin
2005
FMH Allgemeine Medizin
 
 

Fähigkeitsausweise

 
2009
Sachkunde für dosisintensives Röntgen
2009
Sachkunde für dosisintensive Untersuchungen und therapeutische Eingriffe in der Angiologie
2002
Sonographie (SGUM)
2002
Praxislabor (KHM)
 
 

Sprachen

 
Deutsch, Italienisch (Muttersprache), Französisch, Englisch
 
 

Mitgliedschaften

 
  • Schweizerische Gesellschaft für Angiologie (SGA)
  • Schweizerische Gesellschaft für Innere Medizin (SGIM)
  • Schweizerische Gesellschaft für Allgemeinmedizin (SGAM)
  • Union der Schweizerischer Gesellschaften für Gefässkrankheiten (USGG)
  • Schweizerische Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (SGUM)
  • Ärztegesellschaft der Kantons Zürich (AGZ)
  • Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte (FMH)
 

Publikationen

 
» Publikationsliste Dr. med. Roger W. Simon
» Interview in VISTA Gesundheitsmagazin Nr. 4, Juni-Juli 2010: „Thrombose - Die lautlose Gefahr"